17.03.2017: Spannung in der Halle:

Die III. Damen kämpfte in spannenden Spielen; Joana spielte erstmals Ersatz und trug mit einem Sieg fast zum Remis bei, leider reichte es nicht: 6:8 gegen Tarmstedt verloren, Ulrike D. steuerte 3 Siege bei;
die II. Herren kämpfte ebenso an den Nebentischen gegen den TTC Hutbergen, auch dort reichte es nicht zum Sieg : 6:9 verloren;
die I. Herren hatte es etwas einfacher: mit 9:2 siegten sie gegen den TSV Embsen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar