21.3.2015 *** 1. Herren – TSV Emtinghausen I 6:9

Ausgerechnet im letzten Punktspiel der Saison beim Kampf um Platz 4 mußte die Mannschaft auf den „Punktelieferanten“ Martin (Doppel 1 und Einzel Nr. 3) verzichten. Nach 1:2 in den Doppelspielen wurden vom oberen und mittleren Paarkreuz alle Einzel zum Zwischenstand von 5:2 für Holtum gewonnen. Das untere Paarkreuz ging ganz leer aus und nachdem nur noch Gerd in der zweiten Einzel-Runde siegreich blieb, stand es am Ende – etwas enttäuschend – 6:9. Damit konnte der TSV Emtinghausen, der diesmal in stärkster Besetzung antrat, den 4. Tabellenplatz endgültig sichern.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar