29.01.2016: Mädchen in Daverden / 2. Herren in Bierden

DAMEN-Kreisliga
19:00 Uhr   :   TSV Daverden II – TSV Holtum (Geest) IV
Als einzige im TTKV Verden gemeldete Mädchen-Mannschaft fehlen in der
entsprechenden Altersklasse leider die Punktspiel- Gegner für die Holtumer.
Deshalb dürfen sie in der Damen-Kreisliga starten und versuchen hier, zu-
nächst einmal Erfahrung zu sammeln und vielleicht auch den einen oder
anderen Wettkampf-Punkt zu machen. Wir drücken die Daumen !

Es hat leider nicht geholfen. Mit nur einem Satzsieg verloren unsere hoffnungsvollen Youngsters gegen die erfahreneren Daverdenerinnen klar mit 0:6. Schade.

HERREN-Kreisliga
20:15 Uhr   :   TSV Bierden 1 – TSV Holtum (Geest) II
Die Viren haben zugeschlagen. Nils und Stephan fehlen heute gegen den
Tabellen-Zweiten. Dafür kommen EW und Kuddl zum Einsatz. Toi! Toi! Toi!

Nicht ganz so deutlich wie das unterschiedliche Punktekonto vor dem Spiel (Bierden 17:3, Holtum 1:19) verliefen die einzelnen Wettkämpfe in der Bierdener Sporthalle. Der in Bestbesetzung angetretene Gastgeber mit einer spielstarken Dame an Nummer 1 (M. Gluza) gewann letztendlich aber doch deutlich mit 9:3. Auf Holtumer Seite waren Jochen und Kuddl als Doppel 3 in 5 Sätzen, Volker im mittleren Paarkreuz (3:0 gegen Klaus Meseberg) und „Ergänzungsspieler“ Erich im oberen Paarkreuz in seinem ersten Saisonspiel (3:1 gegen Axel Sonneborn) erfolgreich. Am nächsten Freitag startet der nächste Versuch, mit einem Heimsieg gegen den TSV Uesen II, sich doch noch vom Tabellenende der Kreisliga entfernen zu können.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar