3.2.2017: III. Damen suuuuuper! II. Herren chancenlos

Im Laufe des fälligen Heimspiels gegen die 2. Mannschaft des TSV Uesen wurden Punkte manchmal zwar erst nach 5 Sätzen entschieden, am Ende war das 2:9 Ergebnis doch überdeutlich. Auf Holtumer Seite war das Doppel 3 mit EW und Kuddel aus der 3. und Willi im Einzel erfolgreich. Am nächsten Donnerstag scheint die Situation gegen den Tabellennachbarn TSV Etelsen 1 etwas vielversprechender für die kränkelnde Truppe um MF Jochen.
Die 3. Damen dagegen gewann beim Tabellenführer TSV Etelsen 8:3 (Hinspiel 2:8)! Suuuuper Leistung und Glückwunsch!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar