10./11. März 2018 – Landes-Individualmeisterschaften der Senioren

Am 10. und 11. März 2018 findet in Hatten-Sandkrug Niedersachsens größtes Tischtennisturnier auf Landesebene statt: Die Individualmeisterschaften der Seniorenklassen.
                                    Vom TSV Holtum (Geest) dabei:                 
…….   .         Anja Meier und Heike Wahlers in der S 50 Konkurrenz.


Fast 270 Teilnehmer werden zu der zweitägigen Veranstaltung in den Sporthallen I und II im Schulzentrum Sandkrug (Schultredde 17) erwartet. Gesucht werden die Landesmeister in den sieben Seniorenklassen  40, 50, 60, 65, 70, 75 und 80. Am Samstag (10.03.) ab 9.15 Uhr beginnen die Vorrundenspiele der Senioren/innen 80, 75, 70, 65 und 60.  Anschließend starten ab ca. 12.00 Uhr die Vorrundenspiele der Senioren/innen 50 und ab ca. 13.00 Uhr die der Senioren/innen 40. Nach der Einzel-Vorrunde folgen die Mixedkonkurrenzen mit dem Endspiel am Samstag. Die Doppel und die Einzel-Endrunden werden am Sonntag ab 9.00 Uhr ausgetragen.

Die TSG Hatten-Sandkrug (Delmenhorst/Oldenburg-Land) ist Durchführer dieser Großveranstaltung. Auf die Zuschauer warten spannende und interessante Spiele an insgesamt 32 Tischen. Denn die Qualifikation zur Deutschen Tischtennis-Seniorenmeisterschaft vom 19. bis 22. Mai 2018 (Pfingsten) in Dillingen/Bayern erfolgt direkt über die Landesmeisterschaften. (c) TTVN-Newsletter

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar